• 2017
  • Apr
  • 2016
  • Jul
  • 2014
  • Jul
  • 2013
  • Dez Aug Jun
  • 2012
  • Dez Nov Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
  • 2011
  • Dez Sep Jul Mai Apr Mär Feb Jan
  • 2010
  • Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Jan
  • 2009
  • Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
  • 2008
  • Dez Nov
     
 
27. April 2017 BEZ-OBB

Nachbetrachtung zum Internationalen Frauentag – die Frau bleibt ein Mensch zweiter Klasse

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Und sie nimmt zu. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Nahezu 40% der Frauen in Deutschland sind Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Das eigene Zuhause ist für viele Frauen ein Ort des Schreckens, denn die meiste Gewalt gegen Frauen geht immer noch vom Partner oder Ex-Partner aus. Die... Mehr...

 
31. Juli 2016

LINKE-BezirksrätInnen: Entwurf des Bundesteilhabegesetzes ist eine Frechheit!

Auf ihrer Klausurtagung am 18. Juni 2016 befassten sich die bayerischen Bezirksrätinnen und Bezirksräte der LINKEN mit dem Entwurf des Bundesteilhabegesetzes. Sie kritisieren den vorliegenden Entwurf scharf und fordern:„Es muss ein Entwurf entstehen, der gemeinsam mit den Verbänden und Betroffenen auf Augenhöhe erarbeitet wird!". Besonders... Mehr...

 
31. Juli 2016

Bericht der LAG Selbsthilfe Bayern

Sparen bei Menschenrechten? Hürden weg, Chancen her! Aktionstag am 04.05.2016 Mehr...

 
24. Juli 2014

Medienberichte über das IAK Taufkirchen/Vils

Anfrage zu den Konsequenzen Mehr...

 
28. Dezember 2013

Kommentar zum Bezirkshaushalt Dezember 2013

Kommentar zum Bezirkshaushalt Dezember 2013 Der Bezirk Oberbayern hat eine Reihe von Beschlüssen gefasst, die in eine positive Richtung gehen. Die Linke hat deshalb dem vorgelegten Haushalt zugestimmt. Die Ausgaben für soziale Aufgaben sind um gut 5 % erhöht worden. Durch die Erhöhung der Mittel gibt es einen weiteren Ausbau der Hilfen und... Mehr...

 
25. August 2013 Bezirkstag Mittelfranken/Bezirkstagswahlen 2013

Linke fordert Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz (PsychKHG)

Uwe Schildbach

Bezirkstag soll Farbe bekennen Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele psychiatrische Zwangseinweisungen wie in Bayern. Die Zahl der Zwangsunterbringungen hat sich in den letzten 10 Jahren in Bayern verdoppelt. Im Jahr 2011 gab es allein in Bayern 11.000 Zwangseinweisungen. In Nürnberg stieg die Zahl vom Jahr 2003 mit 230 Unterbringungen auf... Mehr...

 
28. Juni 2013

Solidarität mit Hungerstreik der Asylsuchenden

Seit 22.06.2013 befinden sich Asylsuchende im Hungerstreik am Rindermarkt in München Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 131